Wir trauern um

Portrait von Walter Knoll

Walter Knoll

* 09.06.1933 † 01.11.2022
Thening

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@bestattung-brunhuber.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Walter Knoll


Kondolenzbuch

† 01.11.2022

Gabi und Michi,Traun:

Lieber Onkel Walter Musst nicht mehr müde stehen, darfst zu neuen Ufern gehen. Bist der Finsternis entschwunden, hast das Licht gefunden. Bist von allen Mühen befreit - für immer -für die Ewigkeit. Hasten den Frieden gefunden, bleibst in schöner Erinnerung mit uns verbunden! Lass meine Mama und meinen Papa von Herzen Grüssen Ruhe in Frieden
Geschrieben am 12.11.2022 um 23:58

Gerti und John Bürgmann:

Ein letzter stiller Gruß Den Angehörigen viel Kraft in dieser schweren Zeit !
Geschrieben am 04.11.2022 um 05:53

Karin und Familie:

Einschlafen dürfen, wenn man das Leben nicht mehr selbst gestalten kann, ist der Weg zur Freiheit und Trost für alle. lieber Papa, unsagbar dankend für alles was du für mich und meine Familie geleistet hast ! du wirst uns unendlich fehlen … weil du einfach einen Schritt voraus gegangen bist … aber irgendwann sehn wir uns alle wieder … KARIN und Familie
Geschrieben am 03.11.2022 um 19:32

Karin:

Einschlafen dürfen, wenn man das Leben nicht mehr selbst gestalten kann, ist der Weg zur Freiheit und Trost für alle. DU bist nicht weit weg … nur auf der anderen Seite des Weges, den du uns voraus gegangen bist ! und Birgit freut sich auf ein Wiedersehn ! lieber Papa, danke für ALLES was DU für mich und meine Familie geleistet hast … DU wirst uns unendlich fehlen, aber irgendwann sehn wir uns alle wieder … danke danke danke KARIN
Geschrieben am 03.11.2022 um 18:57

Hofmeister Hans-Werner:

Es gibt nichts, was uns die Anwesenheiteines lieben Menschen ersetzen kann. Je schöner und voller die Erinnerung, desto härter die Trennung. Aber die Dankbarkeit schenkt in der Trauer stille Freude. In stiller Anteilnahme Hans-Werner Hofmeister mit Familie
Geschrieben am 03.11.2022 um 14:48
© Bestattung Brunhuber Einzelunternehmen 2023 | Impressum | Datenschutz