Menü überspringen
Kondolenzbuch für
Hermann Gessl
† 02.08.2019
Lösung bitte im Feld daneben eingeben
   
Nicole, Christian, Luna
Lieber Onkel Hermann!

Auch wenn wir uns nicht so oft gesehen haben, so hast du dich doch immer erkundigt, wie es mir (der jungen Ehefrau; so hast du mich immer genannt) und jetzt jüngst, wie es der jungen Familie geht.
Auch wenn ich dankbar bin, dass du von Luna's Geburt noch erfahren hast, so erfüllt es mich doch mit großem Schmerz, dass sie dich nicht mehr kennen lernen wird. Ich werde ihr später bestimmt mal erzählen, dass sie noch 3 ganz tolle Onkeln hatte (Hubert, Leo, dich). Grüß mir die Beiden!!
Wacht bitte gemeinsam über uns alle!

Amoi seng ma uns wieder!

Nicole, Christian und Luna
geschrieben am 03.08.2019
FÖLSER REINHOLD
Du bleibst unvergesslich mit
deiner Höflichkeit.
Ich wünsch dir eine schöne Reise
geschrieben am 03.08.2019
Kurt und Gabi
Vergangen ist nicht vergessen, denn die Erinnerung bleibt.
Danke für die Freundschaft
geschrieben am 04.08.2019
Michaela, Martin, Patrick und Sabrina
Lieber Onkel Hermann!

"Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen"

Von dieser Liebe hinterlässt du sicher jede Menge und dafür sind wir dir sehr dankbar. Wir sahen uns sehr selten, aber jedesmal hast du gefragt ob es uns gut geht und was meine Kinder machen. Von deinen Wanderungen hast du mir immer erzählt und dabei besonders gestrahlt.
Dein Leidensweg hat nun ein Ende und es steht dir eine schöne Reise bevor.
Wenn du dein Ziel erreicht hast, dann drücke Papa ganz fest von mir und lass alle (Oma, Opa und Onkel Hubert) schön grüßen!

Gute Reise zu den Engerl!

Liebe Grüße aus NÖ (da haben wir uns auch mal zufällig getroffen, bei eurem Ausflug)
geschrieben am 04.08.2019
Karli, Rosi, Rudi, Franzi, Anni, Maria
Was bleibt sind tausend Tränen 😪.
Was bleibt ist großer Schmerz.
Was bleibt ist tiefe Trauer, um dich geliebtes Herz.

Dein Weg er ist zu Ende,
wir müssen weitergehen,
den Glauben nicht verlieren,
das wir uns wiedersehen.
Was bleibt ist die Erinnerung,
ganz tief in unserem Herzen.

Des Christen Tod ist nicht der Untergang eines guten,
es ist der Aufgang eines besseren Lebens.

Auch wenn du viel zu früh von uns gegangen bist Hermann,
bleibst du wie du warst und bist in unseren Herzen.
Du warst ein toller Bruder,
hast uns stets zum Lachen gebracht und uns daran erinnert, wie schön das Leben mit Humor und Liebe sein kann.

Auch wenn du jetzt fort bist,
wir werden dich immer im Herzen tragen, du bist zwar von uns gegangen, aber in ein neues wunderbares Leben und es wird sicherlich genau so schön sein welches du hattest.

Danke, dass wir mit dir leben durften,.
Wir hoffenauf ein Wiedersehen im Himmel.
Deine Geschwister
geschrieben am 04.08.2019
Franz Gessl
Lieber Hermann, danke für die schöne Zeit. Fam. Franz Gessl
geschrieben am 04.08.2019
Christian, Anita und Leonie
Lieber Onkel Hermann,

noch vor wenigen Wochen haben wir uns beim Biohof getroffen und mit großem Interesse hast du dich nach unserem Bauprojekt erkundigt. Wie gerne hätten wir dich über unsere Baustelle geführt.

Hab' gemeinsam mit Papa und unseren Großeltern ein wachendes Auge auf uns.

Ruhe sanft!
Christian mit Familie
geschrieben am 05.08.2019
Maria & Siegi Kreuzmayr
Lieber Hermann,

wir danken Dir für Deinen höflichen und wertschätzenden Umgang mit uns.
Deine Reise war dem Ende entgegen sehend sehr schwer.
Du bist uns auf dem Weg zum Licht vorausgegangen.

Maria & Siegi
geschrieben am 05.08.2019
Stephan, Steffi, Sophie, Simon
Lieber Onkel Hermann!

Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten dafür
die Sterne der Erinnerung.

Du wirst uns stets in bester Erinnerung bleiben.

Stephan und Steffi
Sophie und Simon
geschrieben am 06.08.2019
Veronica Schwandt
Lieber Schwager Hermann,

"lass die Liebe in deinem Herzen wurzeln, und es kann nur Gutes daraus hervorgehen."

Nach diesem Motto hast du gelebt und geliebt. Ich habe nur Gutes durch dich erfahren und tiefe Dankbarkeit bewegt mich, um dein Beispiel mit ins weitere Leben zu nehmen. Deine Großzügigkeit hat vielen gezeigt, dass Teilen glücklich macht.

Hab ein wachsames Auge für mich auf meinen weiteren Fußreisen, in denen ich meine tiefe Trauer um dich bewältigen werde.


Letzte Grüße Deine Schwägerin

Veronica
geschrieben am 07.08.2019
Für meinen Bruder Hermann!
Wie ein Blatt vom Baume fällt,
so gingst auch du
aus dieser Welt😪

Ich kann es immer noch nicht verstehen,
warum musstest du so früh gehen?
Doch als du gingst,
ging nur ein Teil von dir,
denn die Erinnerungen bleiben hier.

Deine Flügel waren bereit,
mein Herz war es noch nicht.

Es begleite dich täglich
ein funkelnder Stern,
der Glaube, die Liebe,
der Segen des Herrn.

Irgendwann sehen wir uns wieder!

Deine Schwester Anni
geschrieben am 07.08.2019
Für Hermann !!
Wir erinnern uns an glückliche Stunden mit Hermann in unserer Mitte,
an lustige Erlebnisse,
an Feste und Feierlichkeiten mit ihm,
an Freude und Ausgelassenheit;
doch da sind auch traurige Erinnerungen an seine Krankheit,
an traurige Erlebnisse und schwere Stunden.

Maria und Jimmy
geschrieben am 08.08.2019
Nicole und Luna
Lieber Onkel Hermann!

Wir können dich leider auf deinem letzten Weg nicht persönlich begleiten, aber unsere Gedanken sind bei dir und bei all den anderen, denen du so fehlst!

Luna und ich zünden eine Kerze an für dich und sprechen ein stummes Gebet!

Gute Reise
geschrieben am 10.08.2019
Sandra Schwandt
Lieber Onkel Herman,

Auf Deinem Weg in Licht wünsche ich Dir eine gute Reise! Vielen Dank für Deine Großzügigkeit und Dein schmunzelndes Gemüt. Wir sehen uns dann drüben, gruess den Papa von mir!

Sandra

Nichte & Firm-Patenkind
geschrieben am 10.08.2019
Für Hermann!

Eine Träne des Dankes,

dass es dich gab.


Eine Träne der Freude,

für die Zeit mit dir.


Eine Träne des Schmerzes,

weil du mir so fehlst.


Eine Träne der Gewissheit,

dein Platz bleibt leer.


Eine Träne der Liebe,

aus meinem Herzen

wirst du nicht gehen.


geschrieben am 12.08.2019
Ein kleiner Trost für die trauernden Angehörigen
Der Tod ist kein Untergang,


sondern ein Übergang :


vom Erdenwanderweg


hinein in die Ewigkeit.


Immer wenn ihr denkt

es geht nicht mehr,

kommt von irgendwo

ein Lichtlein her!

🕯️

geschrieben am 12.08.2019
Abschied von Hermann 😪
In stiller Anteilnahme

Traurig ist's wenn Menschen gehen
in das unbekannte Land.

Nie mehr können wir sie sehen
oder spüren eine Hand.

Doch sie sind vorrausgegangen,
halten uns die Tore auf,

werden einstens uns umfangen,
wenn zu End' der Lebenslauf.


Menschen wie dich

kann man nicht vergessen


Ruhe in Frieden!
geschrieben am 13.08.2019
Nicole und Luna
Lieber Onkel Hermann!

Anlässlich des 90. Geburtstags von Oma, bitte ich dich, sowie Hubert und Leo, sie gebührend hoch leben zu lassen.
Macht es euch gemeinsam auf einer Wolke gemütlich und genießt's ein Glaserl Wein (für Oma bitte einen Sherry, den mochte sie am Liebsten)!

Wir sind traurig, dass wir dieses besondere Fest nicht mehr zusammen feiern können!

Nicole und Luna
geschrieben am 19.08.2019
Für einen besonderen Menschen!
Manchmal bin ich so allein,
dann wünsch ich du wärst hier -
für einen Augenblick bei mir.

Du bist so fern - und doch so nah,
es ist so still - Du bist nicht mehr da.

Irgendwann muss jeder einmal geh'n.
Es ist so schwer zu versteh'n,
dass nicht zählt wer und was du bist - und das ein Ende auch ein Anfang ist.

Nach außen bin ich stark, doch ganz tief in mir - hab ich große Sehnsucht nach dir.

Die Sonne wird wieder einmal scheinen - auch für mich. Doch eines - das wird bleiben - ich vermisse dich.

Dein Bild trage ich in meinem Herzen stets bei mir. Für alles was da war - ich danke dir dafür.
"Ich vermisse dich Hermann"!
geschrieben am 02.09.2019
Positive Eigenschaften ...
Betreff : Hermann!

fürsorglich, großzügig, ehrlich,

intelligent, konsequent, kooperativ,

kommunikativ, kulant, unkompliziert,

charismatisch, hilfsbereit, verlässlich,

vertrauenswürdig, humorvoll, liebevoll,

ehrgeizig, spontan, loyal, kultiviert,

eitel, schlau, elegant, zielstrebig,

aufmerksam, selbstbewusst, natürlich


Danke für den Weg,

den du mit uns gegangen bist.


Danke für deine Hand,

die so hilfreich war.


Danke für deine Nähe,

die uns Geborgenheit gab.














geschrieben am 04.09.2019
🚞 Zug des Lebens 🚞
Der Tod ist wie ein Horizont, dieser ist nichts anderes als die Grenze unserer Wahrnehmung. Wenn wir um einen Menschen trauern, freuen sich andere, ihn hinter der Grenze wieder zu sehen. Der Tod ist nicht das Ende, nicht die Vergänglichkeit, der Tod ist nur die Wende, beginn der Ewigkeit. Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt.
Ein Mensch, der immer für uns da war, ist nicht mehr. Er fehlt uns. Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen, die uns niemand nehmen kann. Nicht sie gehen weiter weg von uns, wir kommen ihnen näher, jeden Tag ein bisschen mehr. Für uns ist es Sonnenuntergang, für dich Hermann aber ein Aufgang. Es sind die Lebenden, die den Toten die Augen schließen. Es sind die Toten, die den lebenden die Augen öffnen. Wenn Liebe könnte Wunder tun und Tränen Tote wecken, dann würde dich, geliebtes Herz, noch nicht die kühle Erde decken. An ein fernes Ufer wird die Seele getragen. Doch unsere Gedanken finden den Weg dorthin. Wer im Gedächtnis seiner lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern; tot ist nur, wer vergessen wird.
Wir werden dich Hermann
nie vergessen!
Danke für die gemeinsame Zeit mit dir.
geschrieben am 05.09.2019
Hermann du fehlst uns so 😥
Fragt man das Schicksal :

Warum, warum?

Schicksal gibt keine Antwort.

Schicksal bleibt stumm.


Ohne dich!
Zwei Worte so leicht zu sagen und
doch so endlos schwer zu ertragen.

Ist auch alles vergänglich auf dieser Erde, die Erinnerungen an einen lieben Menschen ist unsterblich und gibt uns Trost.

Der Mensch ist uns der Welt gelieh'n,
oft muss er fort im besten Blüh'n.

Du hast es überstanden, wir müssen
bestehen. Du gingst den Weg, den jeder muss gehen. Das Schicksal rief dich,
vorbei ist das Leid.
Wir werden dir folgen zu unserer Zeit.
Hermann wir werden uns wieder sehen - versprochen 🤗💋

Eines langen Baumes Wurzel bist du gewesen. Eines hohen Berges Stein warst du. Nun geh zu deinem Baum und zu deinem Berg zurück.
Hermann wir werden dich nie vergessen!
Du bleibst in unseren Herzen 💓🤗💋




geschrieben am 10.09.2019
Für Hermann!
Würdest du uns einen Gefallen tun?
Leg bitte mal die rechte Hand
über die linke Schulter!
Und jetzt deine linke Hand
über die rechte Schulter ...
Jetzt willst du bestimmt wissen,
was dass soll?
Nun ... Wir haben dir gerade eine ganz liebe Umarmung geschickt !!!!!!

Wenn wir von dir erzählen,
spüren wir Verbundenheit
in unseren Seelen.
Unsere Herzen halten dich umfangen,
so, als wärst du nie gegangen.

Gute Nacht, schlaf gut!

🌜💓🌛 🐞🍀🐞🍀 🌜💓🌛
geschrieben am 13.09.2019
Du gehörst immer zu uns!
Es vergeht kein Tag, wo wir nicht an dich denken.
Wir vermissen dich so sehr.
Jeden Tag wachen wir auf und du bist nicht mehr da.
Sehen dich nur noch in unseren Erinnerungen und auf Foto's.
Es tut so weh, dich nicht mehr an unserer Seite zu haben.
Es gibt immer nur dieses Warum?
Aber dass wird immer bleiben,
genauso, so wie du in deiner Art und Weise immer bei uns bleiben wirst.

Der Tod ist nicht barmherzig, doch deine Liebsten, die auf dich warten, werden dich barmherzig empfangen.

geschrieben am 15.09.2019
Für einen liebevollen Menschen
Als Gott dich schuf legte er liebevoll ein Stück von sich selbst in dich hinein.
Er wollte, das du einmalig bist.
Dass ist ihm wirklich gut gelungen.
Wir sind alle sehr stolz auf dich.

Immer, wenn wir an dich denken, möchten wir unseren Blick zum Himmel lenken.
Du bist so fern, und doch so nah,
in unseren Herzen bist du immer da.

Auch in der Trauer gibt es Licht.

Das Licht der Erinnerung

Das Licht des Glaubens

Das Licht der Hoffnung

Der Punkt, an dem der Regenbogen
die Erde berührt, ist dort, wo das Herz eines ganz besonderen Menschen strahlt.
Siehst du die schönen Farben über dir?

Du lebst in unseren Herzen weiter!
geschrieben am 18.09.2019
Nachruf!
Egal, was andere über Trauer sagen und darüber, dass die Zeit alle Wunden heilt.Die Wahrheit ist, dass der Schmerz
über deinen Tod uns so lange begleiten wird, bis unser Herz aufhört zu schlagen und wir den letzten Atemzug machen.
Besondere Menschen erkennt man daran, dass sie in deiner Seele die Sonne scheinen lassen.
Und auf die kommt es im Leben an.
Nur auf die!
Deine Krankheit hat dir leider viel Kraft und Lebensfreude genommen 😪
Du warst immer so ein positiver, hilfsbereiter, freundlicher Mensch!
Egal wo du erschienen bist, war die Freude groß. Du warst einfach bei jedermann beliebt.
Könntest du doch noch bei uns sein! Es war immer so schön mit dir zu reden, zu lachen, etwas unternehmen oder dich um Rat zu fragen.
Ein kleiner Trost für uns ist : "Du bist wieder mit Papa, Mama, Hubert und Leo beisammen" ! Grüße bitte alle von uns recht herzlich. Wir haben euch sehr, sehr lieb und vergessen euch nie!
Danke für die schöne Zeit mit euch allen 🤗💋.


geschrieben am 20.09.2019
In der freien Natur 🌳🌻🍀🐞🦋🐝
Diese Welt ist so schön.
Schau dich bitte mal wieder um!
Du warst so gerne in der freien Natur,
weil diese keine Meinung über uns hat.
"Nur wo du zu Fuß schon warst,
warst, du wirklich".
Eine gute Reise hat kein Ziel,
und du musst nirgends ankommen.
Manche Orte bringen deine Augen
zum Strahlen und deinen Mund
zum Lachen.
Sie machen dein Herz glücklich
und tun deiner Seele einfach gut.
Du hast dich immer sehr wohlgefühlt,
beim Wandern, Landschaften besichtigen, Bergsteigen usw.
Du bist dabei immer so richtig aufgeblüht!
Lied : Das Wandern ist des

Müllers Lust ... 😀
Wir denken sehr, sehr viel an
dich Hermann, du fehlst uns einfach!
Es war eine tolle Zeit mit dir,
aber leider viel, viel zu kurz!
Pass auf dich auf okay und vergiss uns bitte nicht.





geschrieben am 21.09.2019
Gott brauchte wieder einen Engel mehr im Himmel!
Auf einmal bist du nicht mehr da,
und keiner kann's verstehen.
Im Herzen bleibst du uns ganz nah
bei jedem Schritt, den wir nun geh'n.
Nun Ruhe sanft und geh' in Frieden,
denk immer dran, dass wir dich lieben.
Wenn wir an dich denken,
und dass tun wir jeden Tag,
dann lächeln wir alle.
Doch unser Herz tut verdammt weh.
Dass kannst du uns glauben!
Du kannst dich glücklich fühlen,
du wirst geliebt von uns,
so wie du bist!
Schöne Erinnerungen
stehen ein Leben lang
auf Abruf bereit und
sind treue Helfer für Tage,
an denen es uns nicht so gut geht,
weil wir dich so vermissen Hermann 😥
Du warst für uns alle ein tolles Vorbild! Von dir konnten wir sehr viel lernen für's Leben! Danke dafür👍
Wir hoffen, dass es dir gut geht,
egal wo du jetzt gerade bist!
Schau bitte ab und zu auf uns herab,
und beschütze uns von oben,
so gut du es kannst! Danke Hermann 🤗💋











geschrieben am 21.09.2019
Etwas für dein Wohlbefinden!
Tue etwas für dich und deiner Seele ...

fühle intensiv deinen Körper -
mach alle Geräte aus - frühstücke gut - lass dir Zeit beim Mittagessen -
schaffe dir die eigene Kaffeepause -
mach einen Grillabend mit deiner Familie und Freunden - gönne dir mal ein gutes Gläschen Rotwein oder Weißwein in geselliger Runde -
geh raus in die Natur 🌳- in den Wald🌲 - atme frische Luft ein und genieße es - fahr mit dem Fahrrad -
beobachte die schönen Landschaften -
schau dir die schönen Blumenwiesen 🌷🌻🌼🌹an - setze dich zu einem Teich und lass die Seele einfach baumeln - guck einfach mal den Wolken zu beim Vorüberziehen -

geh in den Park oder Zoo -
streichel etwas mit Fell 🐈🐇🐕-
höre den Vögel 🐦zu beim Singen -
lies ein Buch📕 - höre gute Musik 🎧-
schreib einen Brief - ruf einen Freund an - meditiere - entspanne dich🏖️ - mach ein schläfchen 🛌 - träume -
tue einfach was dir gefällt Hermann!
Du hast es dir verdient😊
Viel Spaß dabei 😍😊😎





mach einen Stadtbummel -





geschrieben am 22.09.2019
Hallo Hermann!
Noch einmal meldet sich der Sommertraum, er lässt die Bäume🌳 schweigen. Nichts ist neu, nur etwas Tau in frühen Morgenstunden.
Das Grün lässt sich kaum mehr ermutigen, im Wind die ersten gelben Blätter wiegen. Auch Zwetschgen fallen gern vom Baum. Alles will zu Boden fliegen, will liegen. Es riecht nach Erde.

Wenn bunte Blätter tanzen und die Schatten länger werden, begrüßen wir die neue Jahreszeit : Hallo Herbst!
Wir sammeln all die bunten Blätter,
und das bei jedem Wetter!

Jedes fallende Blatt 🌿zeigt uns
wie Übergang zelebriert werden
kann. Mit sich fallen lassen,
auf einen Boden, der auffängt und aufnimmt, im Vertrauen, es wird gut.

Lasst uns mit dem Drachen spielen,
weit in die Höhe soll er fliegen!
Mit dem Windstoß farbig zischen,
in der Natur wollen wir uns erfrischen.

Genieße einfach die schöne Jahreszeit!
Schade, dass wir sie nicht mehr gemeinsam genießen können 😥










geschrieben am 24.09.2019
Für dich Hermann : Das Herbst ABC ...
Apfelernte - Aprikosen leuchtend
Birnensaft so süß wie Honig
Citronenlimonade hol ich
Datteln frisch
Erbsen grün und kichernd
Früchte kunterbunt
Getreide reif und sehr gesund
Honig golden
Igel im Laubverfolgen
Kartoffeln aus dem Boden grabend
Laub in warmen Farben
Melonen gelb wie Butterblumen
Natur so golden warm und ruhend
Obst erfrischend
Pflaumenmus wie lecker
Quittengelee vom Finger schlecken
Regen, Wind und Sturm
Sommerabschied, ach warum!
Tomaten im eigenen Garten
Urlaub am Meer träumen
Vögel zwitschern in leeren Bäumen
Weihnachten erwarten
Xylophon spielen wenn's draußen schneit
Yellow ist Englisch und heißt gelb
Zwetschgen liegen saftig im Feld.
Denken gerne an dich!
Du hast eine große Lücke
bei uns allen hinterlassen!


geschrieben am 25.09.2019
Bewegungen
Ein Herbstwind tanzt durch alle Bäume.
S s s s s s s s s s s s, S s s s s s s s s s,
S s s s s s s s ...
Die Bäume wiegen sich und Wogen,
nach links, nach rechts, nach vorne
und nach hinten ...
Der Wind wird immer stärker und pfeifft durch alle Bäume.
Pf f f f f f f f f f f, Pf f f f f f f f f,
Pf f f f f f f...
Die Bäume wippen und sie wappeln,
nach links, nach rechts, nach vorne
und nach hinten ...
Jetzt kommt ein Sturm und schießt durch alle Bäume.
Tsch - tsch, Tsch - tsch, Tsch - tsch ...
Die Bäume verbeugen sich, die Äste knicken, nach links, nach rechts,
nach vorne und nach hinten.

Die Sonnenblume wiegt sich sacht im Wind, lächelt wie ein schüchtern Kind.

Raschle, raschle, raschle mit den bunten Blättern. Gelbe, rote, braune, lachen von den Dächern.
Wir denken gerne an die schöne, gemeinsame Zeit mit dir!
Lass' es dir einfach gut gehen!



geschrieben am 26.09.2019
Septembermorgen
Im Nebel ruhet noch die Welt,
noch träumen Wald🌳und Wiesen.
Bald siehst du, wenn der Schleier fällt,
den blauen Himmel unverstellt,
herbstkräftig die gedämpfte Welt im warmen Golde fließen.


Igel🦔im Herbst 🍂

Langsam wird es dunkel🌚, es raschelt im Laub🍂, ein Igel 🦔wird wach und tänzelt um einen Baum🌳. Er sucht nach Nahrung, nach Würmern 🐛und Schnecken🐌,
dann baut er sich ein Nest aus Laub 🍂und Holzstecken. In diesem Nest wird er schlafen bis es Frühling🌺🌼 wird,
und der erste warme Sonnenstrahl 🌞sein Näschen 👃berührt.

Wir denken oft darüber nach,
wie es dir wohl geht dort,
wo du jetzt bist.
Lg.von Norbert, Anna, Rene und Celine
geschrieben am 28.09.2019
Guten Morgen Hermann!
Manche Menschen berühren dich mit ihrem Wesen.
Ihre Worte sind wie Streicheleinheiten für deine Seele und wenn sie dich anlächeln, erwärmen sie dein Herz.

Manche Menschen wissen nicht, wie wichtig es ist, dass sie da sind, wie gut es ist, sie zu sehen, wie tröstlich ihr Lachen wirkt, wie wohltuend ihre Nähe ist, wie viel ärmer wir ohne sie wären und das sie ein Geschenk des Himmels sind. Schön, dass es dich gibt!

Einige Dinge kann man messen,
um sie zu werten, andere muss
man erfahren. Dich muss man
erleben, um zu merken, dass du unbezahlbar bist! Die schönsten Momente hat man nicht auf Fotos, sondern im Kopf und tief im Herzen.
Du begleitet uns immer und überall hin!
Wir wünschen dir einen guten Wochenbeginn 🍂🍁🤗🍂🍁

geschrieben am 30.09.2019
Dich kann man nicht vergessen!
Du kamst, du gingst mit leiser Spur,
ein flüchtiger Gast im Erdenland ;
Woher? Wohin? Wir wissen nur:
Aus Gottes Hand in Gottes Hand.

Der Lebensweg eines lieben Menschen
ist beendet. Unser Herz ist erfüllt von Kummer und Schmerz😥, aber auch von Dankbarkeit, weil wir einen Teil seines Weges mit ihm gehen durften.

Es ist Erlösung, sagt der Verstand.
Es ist zu früh, sagt das Herz.
Du fehlst uns, sagt die Liebe.
Es ist Gottes Wille, sagt der Glaube.
Doch wer sagt, so ist das Leben,
der weiß nicht wie weh so was tut😥.

Vor genau zwei Monaten
bist du von uns gegangen,
aber nicht verschwunden.
Du bist jeden Tag an unserer
Seite. Ungesehen, ungehört
und dennoch ganz nah.
Für immer geliebt und vermisst,
bleibst du in unseren Herzen.

geschrieben am 02.10.2019
Der Abschied ist die Geburt der Erinnerung!
Wir mögen Menschen wie dich,
die uns die Sonne🌞schenken,
obwohl es bewölkt🌩️ ist.
Dein Leben war ein großes Sorgen,
war Arbeit, Liebe und Verstehen,
war wie ein heller Sonnenmorgen
und dann ein stilles Von - uns Gehn.
Du wanderstest durch Wald und Flur und konntest dabei Gottes Schöne Natur genießen.
Dein Erdenleben war viel zu schnell vorbei! Wir können nur hoffen,
wir bleiben uns trotzdem sehr nah. Ganz still und leise gingst du von deinen Lieben fort.
Du hast ein gutes Herz❤️besessen,
es ruht nun still und unvergessen.
Du wärst sicher noch gerne bei uns geblieben, doch deine Zeit war leider vorgeschrieben!

Ein Mensch, der uns verlässt,
ist wie eine Sonne🌞, die versinkt.
Aber etwas von ihrem Licht
bleibt immer in unserem Herzen❤️ zurück.
Auch wenn es noch so traurig😪ist,
dass du nicht mehr unter uns bist,
dürfen wir uns trotzdem glücklich😊 schätzen, dich an unserer Seite
gehabt zu haben!
Dafür danken wir dir von Herzen
lieber Hermann 🤗💋
Gott Schütze dich!







geschrieben am 04.10.2019
Jakobsweg - Zitate und Sprüche
Versuchst du den Weg zur Wahrheit mit dem Verstand zu finden, erweist sich das als unmöglich. Sobald du den Verstand jedoch fahren lässt, sind da keine Hindernisse mehr da.

Geh nicht immer auf dem
vorgezeichneten Weg, der nur dahin führt, wo andere bereits gegangen sind.

Was man nicht erfliegen kann, muss man erhitzen. Viel besser ist hinken als völlig zu sinken.

Wenn der Weg schön ist, lass' uns nicht fragen, wohin er führt!

Einzig die Richtung hat einen Sinn. Es kommt darauf an, dass du auf etwas zugehst, nicht dass du ankommst.

Man kann sich wohl den Weg wählen, aber nicht die Menschen, denen man begegnet.

Ein Stück des Weges liegt hinter dir, ein anderes Stück hast du noch vor dir. Wenn du verweist, dann nur um dich zu stärken, aber nicht um aufzugeben.

Besser auf dem rechten Weg hinken, als festen Schritt abseits wandern.

Jeder Weg trifft einmal einen anderen Weg.

Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen.

Wer seinen eigenen Weg geht, dem wachsen Flügel.

Der schwierigste Weg, den ein Mensch zurücklegen kann, ist der zwischen Vorsatz und Ausführung😊.

Der leichte Weg ist auch der richtige Weg.

Man kann dir den Weg weisen, aber gehen musst du ihn selbst.

Ein Ziel ist nicht immer zum Erreichen da, oft dient es nur zum richtigen Zielen😊.

Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklich sein ist der Weg.

Der Weg liegt nicht im Himmel. Der Weg liegt im Herzen.

Ihr selbst müsst euch Mühe geben, die Erwachsenden weißen nur den Weg.

An den Scheideweg des Lebens stehen keine Wegweiser.

Wer vom Ziel nichts weiß, wird den Weg nicht finden.

Schildkröten können mehr über den Weg erzählen als Hasen.

Aus kleinem Anfang entspringen alle Dinge.

Geh deinen Weg und lass die Leute reden.

Das Glück muss entlang der Straße gefunden werden, nicht am Ende des Weges.

Ein neuer Weg ist immer ein Wagnis. Aber wenn wir den Mut haben loszugehen, dann ist jedes Stolpern und jeder Fehltritt ein Sieg über unsere Zweifel und Bedenken.

Den Weg studieren bedeutet, sich selbst studieren. Sich selbst studieren bedeutet, sich selbst vergessen. Sich selbst vergessen bedeutet, in Harmonie zu sein mit allem, was uns umgibt.

Auf vielen Wegen kannst du dich verlieren. Finden nur auf deinem.

Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen.

Hoffe wenig und wirke viel! Das ist der kürzeste Weg zum Ziel.

Wer kein Ziel vor Augen hat, kann auch keinen Weg hinter sich bringen.

Es gibt keinen Weg, der nur in eine Richtung führt.

Unseren Weg lernen wir früher kennen als unser Ziel.

Nichts ist unmöglich ; es gibt Wege, die aus jeder Situation führen, und wenn unser Wille stark genug ist, werden wir immer die notwendigen Mittel finden. Es ist oft lediglich eine Ausrede, wenn wir sagen Dinge seien unmöglich.

Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.

Wege, die in die Zukunft führen, liegen nie als Wege vor uns. Sie werden zu Wegen erst dadurch, dass man sie geht.

Der schlimmste Weg den man wählen kann, ist der, keinen zu wählen.

Dein Weg ist krumm, er ist der meine nicht.

Viele sind hartnäckig in Bezug auf den einmal eingeschlagenen Weg, wenige in Bezug auf das Ziel.

Neue Wege entstehen, indem wir sie gehen.

Entweder wir finden einen Weg, oder wir schaffen einen.

Was nützt es, zu den Heiligtümer des Herrn zu pilgern, wenn das Herz nicht mitgeht?

Die Grenzen der Seele wirst du nicht finden, auch wenn du alle Wege durchwanderst. So tiefen Grund hat sie.

Man muss seinen Traum finden, dann wird der Weg leicht.

Kein Weg fällt dem Menschen schwerer zu gehen als den, der ihn zu sich selbst führt.

Das Amt des Dichters ist nicht das Zeigen der Wege, sondern vor allem das Wecken der Sehnsucht.

Umgestaltung mögest du die Kraft haben, die Richtung zu ändern, wenn du die alte Straße nicht mehr gehen kannst.

Irrische Volksweisheit : Kein Weg ist zu lang für den, der langsam und ohne Eile vorwärts schreitet. Und kein lohnendes Ziel liegt zu fern für den, der sich mit Geduld rüstet.

Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur.

Ich bin der Meinung, dass alles besser gehen würde, wenn man mehr ginge 😊.

Das Außergewöhnliche geschieht nicht auf glattem, gewöhnlichem Wege.

Alle Wege Bahnen sich vor mir, weil ich in Demut Wandel.

Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.

Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.

Von allen Wegen, die du in deinem Leben wählst, stelle sicher, dass einige von ihnen unbefestigt sind.

Die Menschen werden nicht von den Dingen, sondern von den Meinungen über die Dinge geleitet.

Die Schwierigkeiten, auf die wir stoßen, wenn wir ein Ziel zu erlangen trachten, sind der kürzeste Weg zu ihm.

Wohin du auch gehst, geh' mit deinem Herzen.

geschrieben am 05.10.2019
Jakobsweg - Zitate und Sprüche
Der Weg ist das Ziel.
Über das Ziel hinausschießen ist ebenso schlimm wie nicht ans Ziel kommen.

Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken : Sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben.

Nur wer ein Ziel kennt, findet den Weg.

Auch der längste Marsch beginnt mit dem ersten Schritt.

Gut geht, wer ohne Spuren geht.

Erst am Ende unseres Weges stehen die Antworten.

Der große Weg ist sehr einfach, aber die Menschen lieben die Umwege.

Oft liegt das Ziel nicht am Ende des Weges, sondern irgendwo an seinem Rand.

Es gibt Berge, über die man hinüber muss, sonst geht der Weg nicht weiter.

Wer den Weg der Wahrheit geht, stolpert nicht.

Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg.

Erst war der Weg das Ziel, jetzt macht sich das Ziel auf den Weg😊.

Manchem muss der Weg unter die Füße geschoben werden😊.

Am Ziele deiner Wünsche wirst du jedenfalls eines vermissen : dein Wandern zum Ziel.

Noch niemals sah ich einen Menschen, der wirklich die Wahrheit sucht. Jeder, der sich auf den Weg gemacht hatte, fand früher oder später, was ihm Wohlbefinden gewährte. Und dann gab er die weitere Suche auf.

Wer nicht weiß, wohin er will, der darf sich nicht wundern, wenn er ganz woanders ankommt😊.

Nur wer seinen eigenen Weg geht, kann von niemandem überholt werden.

Folge nicht den Fußspuren der Meister : Suche was sie gesucht haben.

Der Weg ist immer besser als die schönste Herberge.

Du musst verstehen, dass es mehr als einen Weg zur Spitze des Berges gibt.

Es ist ein langer Weg vom Beginn einer Sache bis zu ihrer Durchführung.

der einzige Weg, sich einer Versuchung zu entledigen, ist, ihr zu erliegen😊.

Manchmal zeigt sich der Weg erst, wenn man anfängt ihn zu gehen.

Einen Weg wählen heißt andere Wege aufgeben.

Wer zu sich selbst finden will, darf andere nicht nach dem Weg fragen.

Es ist schwer, viele Wege des Lebens zugleich zu gehen.

Geh' nicht dahin, wo der Weg dich hinführt. Geh' dahin, wo es keinen Weg gibt, und hinterlasse eine Spur.

Die nur ganz langsam gehen, können viel weiter kommen als die, welche laufen und auf Abwege geraten.

Der Jakobsweg ist eine Reise der Seele.

Nach Jerusalem wandert man, um Jesus zu finden, nach Rom geht man zum Papst, doch auf dem Pfad nach Santiago de Compostela sucht man sich selbst.

Nicht der Weg ist das Schwierige, vielmehr ist das Schwierige der Weg.

Das ist der Weg, den alle gehen müssen : Über die Seufzerbrücke hinein in die Ewigkeit.

Wenn es einen Weg gibt, etwas besser zu machen : Finde ihn!

Ich habe nur zehntausend Wege gefunden, die nicht funktionieren.

Unsere größte Schwäche liegt im Aufgeben. Der sichere Weg zum Erfolg ist immer, es doch noch einmal zu versuchen.

Es kommt niemals ein Pilger nach Hause, ohne ein Vorurteil weniger und eine neue Idee mehr zu haben.

Wähle den Weg über die Bächeund stürze dich nicht gleich ins Meer! Man muss durch das Leichtere zum Schwierigen gelangen.

Wenn man den Weg verliert, lernt man ihn kennen.

Sobald du dich auf den Weg machst, öffnet der Horizont seine Grenzen.

Jedes Gehen auf unvertrauten Wegen ist eine Reise ins Vertrauen.

Wer irgendwo ankommen will, muss sich auch irgendwann auf den Weg machen.

Ich bin noch nicht da wo ich hin will! Aber zum Glück bin ich auch nicht mehr dort wo ich einmal war! Ich gehe weiter auf meinem Weg.

Wer vom Weg abkommt, lernt die Gegend kennen 😊.

Manchmal muss man den falschen Weg gehen um den richtigen Weg zu finden.

Kein Weg ist zu lang mit einem Freund an der Seite.

In welche Richtung soll ich gehen, fragte ich mein Herz. Und es antwortete : Sei ganz leise und lausche. Öffne Dich und lass Dir Zeit. Du musst deinen Weg nicht finden. Dein Weg findet dich.

Wenn du erkennst, dass du den falschen Weg eingeschlagen hast, zögerte nicht, umzukehren oder abzubilden.

Die Normalität ist eine gepflasterte Straße : man kann gut darauf gehen - doch es wachsen keine Blumen auf ihr.

Solange du dem Anderen sein Anderseits nicht verzeihen kannst, bist du noch weit weg vom Weg der Weisheit.

Mögen Zeichen an der Straße deines Lebens sein, die dir sagen, wohin du auf dem Wege bist.

Auch ein langer Weg beginnt mit dem ersten Schritt.

Es gibt keinen Weg, der nicht irgendwann nach Hause führt.

Besser auf neuen Wegen zu stolpern, als in alten Pfaden auf der Stelle zu treten.

Wem das Herz hüpft, dem ist kein Weg zu weit.

Du kannst den Pfad nicht beschreiten, solange du nicht selbst der Pfad geworden bist.

Ob du eilst oder langsam gehst, der Weg vor dir bleibt der Gleiche.

Sei dir deiner Kräfte, Bedürfnisse und Möglichkeiten bewusst, dann wirst du auf jedem Weg, den du beschreitest, einen Gefährten haben.

Verbesserung macht die Straßen gerade, aber die unverbesserten, krummen Straßen sind die des Genies.

Wenn man nicht weiß wohin man will, so kommt man am weitesten.

Ein Weg bildet sich dadurch, dass er begangen wird.

Bevor du mit dem Kopf durch die Wand rennst, frage dich bitte, was du im Nebenraum willst😊.

An alle die behaupten, sie wüssten wie der Hase läuft: Er hoppelt! 😊



geschrieben am 06.10.2019
Baum des Lebens!
Seine Äste und Zweigen
strecken sich in den Himmel weit
sie heißen : Freude, Sehnsucht, Hoffnung, Freiheit.
Auf seinen Stamm kann man bauen
in ihm wachsen: Stärke, Sicherheit, Geborgenheit, Vertrauen.
Doch ohne seine Wurzeln
hätte er keine Triebe
es halten ihn: Gerechtigkeit,
Frieden, Verständnis, Liebe.

Familie ist da, wo jeder Tag
der schönste und auch das
kleinste Glück🐞das Größte ist.

Es ist schön, so viele Brüder
und Schwestern zu haben.
Kein Band im Leben hält fester,
wenn einer zum anderen hält.

Geschwister sind füreinander da.
Geben und nehmen, trösten,
lachen und weinen gemeinsam.
Seite an Seite, für immer.

Du wirst leider nie wieder
neben uns sein können,
aber du kannst dir sicher sein,
in unseren Herzen wirst du
immer fest verankert sein.

Geschwister sind füreinander da.
Geben und Nehmen, trösten,
lachen😀und weinen😪.
Seite an Seite, für immer.

Wir sind dir echt dankbar Hermann,
für die schöne Zeit mit dir🤗💋.
Schade, dass sie
viel, viel zu kurz war!
Du wirst uns immer
in guter Erinnerung bleiben!









geschrieben am 08.10.2019
Es war einmal ...
Vor langer, langer Zeit existierte eine Insel, auf der alle Gefühle der Menschen lebten :
die gute Laune, die Traurigkeit, das Wissen ... und so wie alle anderen Gefühle, auch die Liebe.
Eines Tages wurde den Gefühlen mitgeteilt, daß die Insel sinken würde. Also bereiteten alle ihre Schiffe vor und verließen die Insel. Nur die Liebe wollte bis zum letzten Augenblick warten. Bevor die Insel sank, bat die Liebe um Hilfe. Der Reichtum fuhr auf einem luxuriösen Schiff an der Liebe vorbei. "Reichtum, kannst du mich mitnehmen?" "Nein, ich kann nicht. Auf meinem Schiff habe ich viel Gold und Silber. Da ist kein Platz für dich." Also fragte die Liebe den Stolz, der auf einem wunderbaren Schiff vorbeikam : "Stolz, ich bitte dich, kannst du mich mitnehmen?" "Liebe, ich kann dich nicht mitnehmen ..." antwortete der Stolz, "hier ist alles perfekt. Du könntest mein Schiff beschädigen". Also fragte die Liebe die Traurigkeit, die an ihr vorbeiging : "Traurigkeit, bitte, nimm mich mit". "Oh Liebe" sagte die Traurigkeit, "Ich bin so traurig, daß ich alleine bleiben muß". Auch die gute Laune ging an der Liebe vorbei, aber sie war so zufrieden, daß sie nicht hörte, daß die Liebe sie rief. Plötzlich sagte eine Stimme : Komm Liebe, ich nehme dich mit". Es war ein Alter, der sprach. Die Liebe war so dankbar und so glücklich, daß sie vergaß den Alten nach seinem Namen zu fragen. Als sie an Land kamen, ging der Alte fort. Die Liebe bemerkte, daß sie ihm viel schuldete und fragte das Wissen : "Wissen, kannst du mir sagen, wer mir geholfen hat?" "Es war die Zeit" antwortete das Wissen. "Die Zeit?", fragte die Liebe. "Warum hat die Zeit mir geholfen?" Und das Wissen antwortete : Weil nur die Zeit versteht, wie wichtig die Liebe im Leben ist."
Du bist nicht nur unser Bruder gewesen, sondern auch ein sehr guter Freund!
Wir denken immer an dich Hermann!

geschrieben am 09.10.2019
Gartensprüche!
Willkommen im Paradies!

Wer einen Garten hat, braucht kein Fitnessstudio oder Urlaub.

Einer der schönsten Wege zu uns selbst, führt durch den Garten.

Der Garten ist der größte Luxus
unserer Tage. Er fordert das was uns am kostbarsten geworden ist Zeit, Zuwendung und Raum.

Der Garten ist die Apotheke für unsere Seele. Er schenkt uns Kraft und Zuversicht durch seine Lehre der
Natur zu vertrauen.

Im Garten des Lebens ist Humor der beste Dünger.

Wer in deinen Garten schaut,
schaut in dein Herz.

Andere gehen zur Therapie
du gehst in deinen Garten.

Gartenarbeit ist günstiger als eine Therapie - und Tomaten und vieles mehr, erntet man auch noch!

Du hast dich auch immer wohl😊gefühlt im Garten. Da hat nicht
nur die Sonne🌞 gestrahlt,
sondern auch du über's ganze Gesicht.
Hermann du fehlst uns sehr! 😥
Wir können nur hoffen, daß es dir gut geht! Eine Umarmung 🤗für dich von uns allen! Wir sehen uns wieder,
versprochen! Tschüß.










geschrieben am 11.10.2019
Die Natur redet eine wunderbare Sprache!
Einen Garten zu pflanzen, bedeutet an Morgen zu glauben.

Gehe in den Garten und höre auf die Stille zwischen den Geräuschen, dies ist die wahre Musik der Natur.

Den Garten betritt man nicht mit den Füßen, man geht ihn mit dem Herzen.

Ein schöner Garten wischt den Staub des Alltags von der Seele.

Wer anderen eine Blume säht, blüht selber auf.

Es gibt Augenblicke in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot.

Schöne Blumen wachsen langsam, nur das Unkraut hat es eilig.

"Ein Garten ohne Blumen ist wie ein Leben ohne Liebe".

Der Garten ist ein anderer Himmel, mit Sternen aus Blumen.

Wenn deine Seele Urlaub braucht,
gehe in deinen Garten.

Wir wünschen dir ein
erholsames Wochenende
😎🌹🌼🌺🌻🥀
Wir vergessen dich nicht 🤗💋






geschrieben am 12.10.2019
Für einen Engel im Himmel!
"Die Natur und ihr Summen 🐝dürfen nicht verstummen.

In einem schönen Garten wächst eine bessere Welt.

Wo Blumen blühen🌹🌻,
lächelt😀die Welt.

Ein Leben ohne Träume, ist wie ein Garten ohne Blumen🌺🌼.

Blumen sind das Lächeln😀der Erde.

Bei der Gartenarbeit wird nicht gemeckert.

Wasser macht weise,
lustig der Wein.
Drum trinken wir beides,
um beides zu sein.

Das Leben mit dir an unserer Seite
war wunderschön. Wir möchten dir auf diesem Wege noch einmal herzlich Danke sagen, für die gemeinsame Zeit
mit dir! Wir werden dich immer in Erinnerung behalten 🤗💋

Gott segne dich!
Schade, dass sie viel zu schnell vorbei war.








geschrieben am 13.10.2019
Für dich Hermann!
Jeder Gedanke den du lebst, beeinflusst dein Leben.

Jeder Traum, den du träumst, ist ein Weg auf der Suche nach dem Sinn.

Jedes Gefühl, dass du wahr nimmst, ist eine Antwort, auf deine Wünsche.

Gehe bewusst die Straße des Lebens, die dich zu dir selbst führt, denn dort bist du zu Hause.

Ich schenk dir einen Sonnenstrahl,
der das Gute auf dich lenkt.

Er grüßt dich viele hundertmal weil jemand an dich denkt.
Ich schick dir einen Sonnenstrahl, der sagt, die Welt ist schön, auch wenn du traurig bist einmal, wird sie sich weiter dreh'n.
Ich schick dir einen Sonnenstrahl, damit du fröhlich bist, so dass du spürst es jedes Mal, dass keiner dich vergisst.
Ich schicke dir einen Sonnenstrahl, der dunkle Wolken schnell vertreibt, und wenn die Sonne wärmend strahlt, das Schöne sich dann zeigt.
Ich schick dir einen Sonnenstrahl der unsere Freundschaft umschließt und wenn du einmal traurig bist, du dann weißt - da ist ein Freund.
Einfach genießen ... Den Tag mit großer Freude begrüßen, den Menschen dein schönstes Lächeln schenken und deine
Schritte in Richtung Erwartung lenken.

geschrieben am 14.10.2019
Hermann komm gut an!
Du fliegst jetzt mit den Engeln😇😇,
doch du bleibst in unseren Herzen❤️.
Das Licht der Liebe ist das, was uns
auf ewig verbindet🤗. Die Tränen😪 trocknen, doch das Herz❤️weint weiter.
Du bist und bleibst ein Teil unseres Lebens. Durch Fröhlichkeit😍machen wir die Welt🌍um uns herum ein bisschen heller und freundlicher🌞.


Hermann will uns etwas sagen!

Gedanklich bin ich bei euch, wenn auch nicht körperlich. Erlösung konnte ich finden, drum trauert nicht um mich.
Flügel sind mir gewachsen, damit ich schweben kann. So leicht wie alle
Vögel🐦🕊️, flieg ich den Himmel☁️an.
So leicht wie eine Feder, fühlt meine Seele sich. Nach all der Qual zum Schluß im Leben, ein wahres Wohl für mich. Auch wenn ich bin gegangen,
so feiert doch ein Fest. Dem Schöpfer zu begegnen, mich wieder lächeln😀 lässt. Ich werde euch alle in guter Erinnerung behalten. Es war eine schöne Zeit mit euch, leider viel
zu kurz! Wir sind nur Gast auf Erden.
Bis wir wieder vereint sind, werde ich euch alle von oben herab beschützen
und behüten 👒🎩.
In Liebe euer Hermann!





geschrieben am 15.10.2019
❤️Für einen lieben Menschen 🤗
Auch wenn du deine Türe schließt, wird der Himmel dich finden, werden die Wolken dich tragen, und die Sterne dir leuchten. Im Herzen tut es weh, aber es gibt noch Schönes und Wunderbares. Wir tragen es tief im Herzen, als Erinnerung. Jeder Himmel muß weinen und lachen, damit die Seele Raum erhält.

Wir haben am 02.08.2019 einen sehr lieben Menschen verloren😪
Er war stets gut gelaunt, hilfsbereit, fleißig, er war ein guter Zuhörer und auch Ratgeber! Man konnte sich auf ihn 100%tig verlassen!
Wir sind dankbar, dass wir dich ein Stück deines Lebensweges begleiten durften! Danke für die schöne Zeit mit dir. Leider war sie viel zu kurz! Wir hätten dich gerne noch viel, viel länger an unserer Seite gehabt. Aber dass können uns wir nicht aussuchen, wir sind alle nur Gast auf Erden!
Gott Schütze dich!!!
geschrieben am 19.10.2019
Für dich Hermann!
Jeden Abend vor dem Einschlafen an etwas Schönes zu denken, ist Gesundheitspflege von innen.

Auch wenn die Sterne⭐🌟schon am Himmel stehen, sollst du noch einen lieben Gruß von uns sehen.

Ein Lächeln😊von uns hat dir das Sandmännchen überbracht, wir wünschen dir jetzt eine gute Nacht🛌.

Schließ die Augen lass dich treiben, denn Zeit zum Träumen sollte immer bleiben.

Wir wünschen dir eine erholsame Nacht, mit süßen Träumen 🌜🐞🌛

Gott ist Liebe und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm.
geschrieben am 20.10.2019
Guten Abend - Gute Nacht!
Es ist Abend geworden, bald kommt die Nacht. Arbeit, Sorgen, unerledigte Dinge, lassen wir nun bei dir. Wir bitten dich : Beruhige unsere Gedanken. Schenke uns Träume, die uns etwas zeigen. Behüte uns, wenn wir nun schlafen und Stärke uns, wenn wir wieder aufstehen. Amen.

Ein kleiner Engel geht ganz leise, auf eine weit entfernte Reise. Er landet bei dir und gibt auf dich acht, so wünschen wir beruhigt eine gute Nacht🌜🐞🌛!

Wir pflücken dir vom Himmelszelt einen Stern⭐🌟 der dir gefällt, damit kommst du lieb und sacht durch eine wunderbare Nacht!
Hab' schöne Träume!












geschrieben am 22.10.2019
Denken sehr oft an dich!
Trauer kann man nicht sehen, nicht hören, kann sie nur fühlen. Wir können nicht jeden Schmerz vermeiden. Er gehört auch zum Leben dazu. Doch wir können ihn mildern und schneller heilen, in dem wir ihm bewusst hingeben.
Jeder Stern ist ein Beschützer und erhellt die Nacht mit Glitzern.
Bist du einmal ganz allein, werden wir deine Sterne am Himmel sein!
Träume verleihen uns Kraft, dort weiter zu machen, wo die Hoffnung schon längst aufgegeben hat. Jede Hoffnung ist ein Licht auf Zeit, jedes Licht eine Hoffnung für die Ewigkeit.
"Wenn du dich schlafen legst, braucht dir nicht zu grauen; und legst du dich nieder, so wird dein Schlummer süß sein".Wenn man jemanden interessant findet, gerne hat oder sogar liebt, dann nimmt man sich gerne die Zeit, selbst wenn man sie nicht hat. Denn genau da, wo deine Zeit ist, da ist auch dein Herz.
Wir wünschen dir noch einen schönen Abend, und später eine geruhsame Nacht, schlaf gut 🛌✨✨✨✨✨✨
geschrieben am 24.10.2019
Gott entscheidet!
Wir Menschen können unser Leben planen so viel wir wollen, wenn der Herrgott einen anderen Plan für uns hat, wird er es uns spüren lassen.

Ein Mensch sieht was vor Augen ist, der Herr aber sieht das Herz an.

Trauer ist ein Nebel, ohne Umrisse. Man möchte diesen Nebel packen und fortschieben, aber die Hand fasst ins Leere.

Wir wünschen dir einen schönen Tag, und Zeit für all daß was dich glücklich macht.

Glück zu! Friede sei mit dir und deinem Haus und mit allem, was du hast!

Lieber Hermann wir haben dich ganz,
ganz fest in unseren Herzen drin!

geschrieben am 25.10.2019
✨✨schönen Abend Hermann! ✨✨
Jeder Mensch wird als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie. Du warst ein Unikat bis zu deinem letzten Atemzug, unvergleichlich zu kopieren!

Alles hat seine Zeit:
Sich begegnen und verstehen,
sich halten und lieben,
sich loslassen und erinnern.

Der Himmel hat einen Engel mehr,
doch glaubt es, er fehlt uns sehr.


Abendgebet🙏!
Vater, wir danken dir für diesen Tag.
Wir danken dir für das tägliche Brot,
für alles, womit du unser Leben erhalten hast, für deine Sorge für uns.
Ein Tag ist wieder vorüber.
Wir bitten dich nun für alle Menschen, mit denen wir arbeiten und leben,
aber auch für alle anderen, die unsere Fürbitten brauchen.
Lass uns lernen, einander beizustehen und miteinander auszukommen.
Herr schenke uns eine ruhige Nacht und einen guten Schlaf.
Gib uns bitte morgen wieder neue Kraft für alles, was du auf uns zukommen lässt. Danke!



geschrieben am 26.10.2019
Ein Blumenstrauß💐für dich!
Als Dankeschön, für deine Zeit mit uns. Blumen🌻🌺 für jede Zeit, die du für uns einfach da warst. Blumen🌼🌹 auch dafür, dass du uns immer zugehört hast. Tausend Blumen🥀🌼🌸 für deine Freundschaft. Abertausende von Blumen🌷🌻🌼🌹, weil du stets an uns geglaubt hast. Viele Blumen💐dafür, weil du uns alle so akzeptiert hast, wie wir waren. Sehr viele Blumen🌹🌸 für dich, weil du jede einzelne Wert bist😍🤗! Wir wollten sie dir alle pflücken, bis wir merkten, dass es alle Blumen💐🌷🌻🥀🌸🌹dieser Welt gewesen wären. Darum haben wir uns entschieden, auf diesem Wege dir zu sagen : "Dass du ein sehr, sehr wertvoller, liebevoller Mensch bist!"
Wir sind stolz, dich als Bruder zu haben!
Eine Umarmung🤗und ein💋für dich von deinen Geschwistern! Wir vermissen dich sehr😥
Gute Nacht, schlaf gut 🛌,
und träume was schönes 🌜🍁🌛


geschrieben am 30.10.2019
Ein schönes Lied!
Erscheinen meines Gottes Wege mir seltsam, rätselhaft und schwer und gehen Wünsche, die ich hege, still unter in der Sorgen Meer.
Will trüb und schwer der Tag verrinnen, der mir nur Schmerz und Qual gebracht. Dann darf ich mich auf eins besinnen : Dass Gott nie einen Fehler macht!
Wenn mir zu hoch des Herrn Gedanken, zu tief die Brunnen seiner Huld.
Wenn alle Stützen haltlos wanken, die Kraft mir fehlt und die Geduld.
Wenn gar mein Blick kein Ziel mehr findet in banger, Tränen reicher Nacht ein Glaubensfünkchen dennoch kündet: Dass Gott nie einen Fehler macht!

Wenn gar mein Blick kein Ziel mehr findet in banger, Tränen reicher Nacht ein Glaubensfünkchen dennoch kündet: Dass Gott nie einen Fehler macht!

Wenn über ungelöste Fragen mein Herz verzweiflungsvoll erbebt.
An Gottes Liebe will verzagen, weil sich der Unverstand erhebt dann darf ich all mein müdes Sehnen in Gottes Rechte legen sacht und leise sprechen unter Tränen : Dass Gott nie einen Fehler macht!

Drum still mein Herz und lass vergehen,
was irdisch und vergänglich heißt im Lichte droben wirst du sehen, dass gut die Wege, die er weist und müsstest du dein Liebstes missen, ja gingst durch kalte, finstre Nacht, halt fest an diesem seligen Wissen: Dass Gott nie einen Fehler macht!

Wir wünschen dir einen schönen Tagesausklang und später eine gute Nacht mit süßen Träumen!
Gott Schütze dich!
geschrieben am 31.10.2019
Friedenslicht 🕯️



Wir übergeben dir das Licht🕯️des Friedens🌈der Liebe💕des Wohlstands🌅und der Gesundheit😘für dich und deine Familie. Es ist wunderschön.... lösch es nicht aus und übergib es denen, die du gern hast und denen du das Gleiche wünscht. 🤗⭐✨


Friedenslicht🕯️aus Bethlehem

Tragt es hinaus in die Welt!


Gib das Friedenslicht🕯️bitte weiter,

es soll um die ganze Welt gehen!


DANKE ❤️😊

DER FRIEDE SEI MIT DIR HERMANN!

geschrieben am 31.10.2019
In ewiger Liebe!
Deine Reise, dein Leben endete hier, die Trauer, der Schmerz sitzt noch immer sehr tief in unserem Herzen drin. So vieles durften wir zusammen erleben, haben uns sehr viel Liebe gegeben. Der Tod holte dich viel zu früh heim, die Reise zerplatzt wie der Reim. Nun gehst du den Weg alleine zum Licht, keine Schmerzen mehr, ein Ende in Sicht.
Zurück lässt du tief trauernde Seelen, bei diesen Gedanken, schnürt es uns ab, die Kehlen. Es reißt unser Herz entzwei, in ewiger Liebe, geben wir deine Seele frei😪

Und die Liebe ist geblieben. Die Erinnerung an dich. Unvergängliche Gefühle, stark und dauerhaft.
Schmerzliche Gefühle, die Erinnerung an dich. Und die Sehnsucht wird uns bleiben. In Erinnerung an dich.


LIEBE❤️IST DAS LICHT🕯️,

DASS AUCH IN DUNKLEN ZEITEN

NICHT ERLISCHT🕯️!
geschrieben am 01.11.2019
Allerseelen!
Wir vermissen dich! Es fehlt ein großes Stück welches du hinterlassen hast, als du genau vor 3 Monaten von uns gegangen bist😪. Wir denken so oft an dich und spüren am fehlenden Stück, wie weh dass immer noch tut😪. Heute besuchen wir die Gräber, schmücken sie mit Blumen🌹, und wir glauben daran, dass du auf uns herab siehst und dich ein wenig freust, wenn wir an deinem Grab stehen und versuchen, dir mit Erinnerungen nahe zu sein. Wenn wir dann wieder gehen, dann mit diesem Schmerz in unserer Brust, genau dort, wo dieser leere Platz ist, aber mit einem Lächeln😀 in unseren Gesichtern, für diese schöne Zeit mit dir. Danke Hermann dafür 🤚!
Bitte Grüße auch Papa, Mama,
Hubert, Leo von uns! Wir vermissen euch alle so sehr 😪😪😪😪😪!
In Gedanken sind wir bei euch, und ihr seid für immer in unseren Herzen drin!!

SCHÖN, DASS ES EUCH GIBT

WIR HABEN EUCH SEHR LIEB

❤️🤗💋





geschrieben am 02.11.2019
Für Papa, Mama, Hubert, Leo, Hermann!
Als für euch das irdische Leben endete, begann die Ewigkeit. Ein Leben ohne euch, ist wie ein Leben ohne Licht.
Manchmal würden wir gerne die Zeit zurückdrehen. Nicht um den Lauf der Dinge zu verändern, sondern, um noch einmal die schöne Zeit mit euch gemeinsam genießen zu dürfen. Dass wäre wirklich toll😊.
Glücklich ist, wer glücklich macht.
Ihr habt viele, viele Menschen glücklich gemacht, danke dafür ! Wir vermissen euch sehr! Niemand kann uns nehmen, was wir tief in unseren Herzen tragen.
Die schönen Erinnerungen werden uns so lange begleiten, bis auch wir dass irdische Leben verlassen müssen.
Dann holt uns bitte ab, damit wir wieder alle vereint sind. Egal wohin ihr auch geht- nehmt immer ein Stückchen Hoffnung mit. Möget ihr stets die hellen Fußstapfen des Glücks finden und ihnen auf dem ganzen Weg folgen.
Jeder, der mal ein Teil von uns war, wird auch ein Teil von uns bleiben!





geschrieben am 04.11.2019
Ein schönes Lied!
So nimm denn meine Hände und führe mich bis an mein selig Ende und ewiglich. Ich kann allein nicht gehen nicht einen Schritt wo du wirst gehen und stehen da nimm mich mit. In dein Erbarmen hülle mein schwaches Herz und mach es gänzlich Stille in Freud und Schmerz. Lass ruhn zu deinen Füßen dein armes Kind es will die Augen schließen und glauben blind. Wenn ich auch gar nichts fühle von deiner Macht du führst mich doch zum Ziele auch durch die Nacht. So nimm denn meine Hände und führe mich bis an mein selig Ende und ewiglich.

geschrieben am 05.11.2019
Ein wunderschönes Lied!
Meine Zeit steht in deinen Händen. Nun kann ich ruhig sein, ruhig sein in dir. Du gibst Geborgenheit, du kannst alles wenden. Gib mir ein festes Herz, mach es fest in dir. Sorgen quälen und werden mir zu groß. Mutlos frag ich : Was wird Morgen sein? Doch du liebst mich, du lässt mich nicht los. Vater, du wirst bei mir sein. Meine Zeit steht in deinen Händen. Nun kann ich ruhig sein, ruhig sein in dir. Du gibst Geborgenheit, du kannst alles wenden. Gib mir ein festes Herz, mach es fest in dir. Hast und Eile, Zeitnot und Betrieb nehmen mich gefangen, jagen mich. Herr ich rufe : Komm und mach mich frei! Führe du mich Schritt für Schritt. Meine Zeit steht in deinen Händen. Nun kann ich ruhig sein, ruhig sein in dir. Du gibst Geborgenheit, du kannst alles wenden. Gib mir ein festes Herz, mach es fest in dir. Es gibt Tage die bleiben ohne Sinn, hilflos seh ich wie die Zeit verrinnt. Stunden, Tage, Jahre gehen hin, und ich frag, wo sie geblieben sind. Meine Zeit steht in deinen Händen. Nun kann ich ruhig sein, ruhig sein in dir. Du gibst Geborgenheit, du kannst alles wenden. Gib mir ein festes Herz, mach es fest in dir.
geschrieben am 05.11.2019
Ein liebevoller Mensch hat uns verlassen!
Nicht, das selbst Sterben ist das schlimmste. Sondern, dabei zusehen müssen, wie jemand den du liebst stirbt. Während wir wissen, dass sich unser Herz niemals davon erholen wird. Und die unwiderrufliche Gewissheit, den Rest unseres Lebens, mit diesem Tod leben zu müssen😪.

Wir haben deinen Namen "Hermann"
in den Himmel geschrieben, aber der Wind hat ihn davon geweht.
Wir haben deinen Namen "Hermann"
in den Sand geschrieben, aber das Wasser hat ihn verwaschen.
Wir haben deinen Namen "Hermann"
in unser Herz geschlossen und dort,
dort wird er für immer bleiben.

"Leicht kann ein Mensch vergessen, was im Traum verfliegt, doch nie vergisst man einen Menschen, den man von ganzem Herzen liebt."
Danke, dass wir dich ein Stück deines Lebens begleiten durften.
geschrieben am 05.11.2019
schönen Abend!

Fülle am Abend dein Herz❤️mit den liebevollen Gedanken des Tages.

Am Ende eines jeden Tages ist nur wichtig, dass ein schöner Moment dabei war, der dich lächeln😀ließ.
Ein kleiner gute Nacht Gruß von uns,
ist gerade unterwegs zu dir🍁🌟🍂🌛


Achte gut auf dich,

denn du liegst uns

am Herzen❤️!

In Gedanken sind wir

bei dir Hermann 🤗




geschrieben am 08.11.2019
🦉Einen Abendgruß für dich🦉
Der Tag ist vorbei, die Nacht beginnt. Wie dein Tag auch gewesen sein mag, wir wünschen dir einen ruhigen und angenehmen Abend. Funkelnde Sterne🌟☀️⭐sollen dir leuchten und dir schöne Träume bringen.
Dein Schutzengel soll immer neben dir sein und dich sanft in den Schlaf begleiten. Wir wünschen dir Ruhe und Frieden und dass du dich an jene Momente erinnerst, die dir heute gut getan haben. Wir wünschen dir eine gute Nacht 🛌und angenehme Träume. 🌜😇🌛



🙏ABENDGEBET🙏

Erhöre mich, wenn ich rufe, Gott meiner Gerechtigkeit, der du mich tröstet in Angst, sei mir gnädig und erhöre mein Gebet! Ihr Herren, wie lange soll meine Ehre geschändet werden? Wie habt ihr das Eitle so lieb und die Lüge so gern! Erkennt doch, dass der Herr seine Heiligen wunderbar führt, der Herr hört, wenn ich ihn anrufe. Zürnet ihr, so sündiget nicht, redet in eurem Herzen auf eurem Lager und seid Stille. Opfert, was recht ist, und hofft auf den Herrn. Viele sagen : "Wer wird uns Gutes sehen lassen?" Herr, lass leuchten über uns das Licht deines Antlitzes! Du erfreust mein Herz, ob jene auch viel Wein und Korn haben. Ich liege und schlafe ganz mit Frieden, denn allein
du, Herr hilfst mir, dass ich sicher
wohne. Amen!
geschrieben am 10.11.2019
Das Leben ist unberechenbar!

So traurig es für uns alle auch ist, dass du nicht mehr unter uns bist,
die Erinnerungen an dich Hermann kann uns keiner nehmen! Du fehlst uns allen sehr! Das schönste, was du uns hinterlassen hast, ist ein Lächeln😀, wenn wir an dich denken. Und dass tun wir sehr, sehr oft! Wir sind mit unseren Gedanken bei dir und den Deinen. Die man liebt werden immer leben. Menschen treten in unser Leben und begleiten uns eine Weile. Du bleibst für immer und ewig, denn du hast ganz tief in unseren Herzen❤️deine Spuren👣hinterlassen!
Ein großes Dankeschön an dich für die wunderschöne gemeinsame Zeit mit dir an unserer Seite🐞🍀🍄🐞
Wir vermissen dich so sehr😥
Pass auf dich auf okay!
Deine Geschwister



geschrieben am 13.11.2019
🌟🌜Gute Nacht 🌛🌟

Engel kommen manchmal in verschiedenen Erscheinungen. Manchmal ist es eine Freundin oder ein Freund, die dir liebevolle Worte zuflüstern. Es kann auch ein Kind sein, das dich mit seinem Lächeln verzaubert. Manchmal ist es der Anblick eines Menschen, der dir den Atem raubt. Oder ein Lied, das dir eine liebevolle Botschaft bringt. Doch manchmal bist du selbst der Engel für andere Menschen. Um ihnen Hoffnung zu geben, sie zu beschützen und Liebe zu schenken. Wir wünschen dir auch einen Engel, wenn du einen brauchst.

Möge immer ein Engel an deiner Seite sein.
Weil Engel nicht überall sein können, gibt es Menschen wie dich!
Engel sieht man nicht, man spürt sie im Herzen.😇😇😇😇😇😇



geschrieben am 14.11.2019
Wir tragen dich in unseren Herzen weiter!
Manchmal glauben wir, dass du da bist, dich mit uns freust, wenn wir zusammen sind. Manchmal glauben wir, das du in unserer Nähe bist, wenn wir dich mit unseren Gedanken in die Mitte nehmen. Doch deine Schritte und Worte sind verstummt, wir vermissen dich sehr😪

Manchmal schauen wir einfach nach oben, lächeln und sagen : "Wir wissen, dass du das warst". Danke 😇🤗💋

Möge immer ein Engel
an deiner Seite sein😇

Gute Nacht, schlaf gut
und träum was schönes 🌜🐞🌛
geschrieben am 18.11.2019
Wir grüßen dich ganz herzlich!
Lass den Tag in Ruhe ausklingen.
Der Himmel wird jetzt dunkel, bald ein Meer aus vielen hellen Sternen🌟⭐ funkelt. Dann schaut der Mond🌜durch die Bäume🌳und bringt dir wunderschöne Träume😇.

Das allerschönste sind diese federleichten Augenblicke, die unser Herz❤️beflügeln und unsere Seelen schweben lassen.

Wir wünschen dir einen zauberhaften Abend mit viel Ruhe und Gemütlichkeit. Für später eine angenehme Nacht, mit süßen Träumen 🌜🍀🐞🌛.

Gott Schütze dich!







geschrieben am 20.11.2019
🎶 Ein Lied für dich 🎶
Gottes Friede sei mit dir, dass er jetzt und hier schützend bei dir sei!
Deine Wege geh er mit, und bei jedem Schritt stehe er dir bei!
Er, dein Leben, deine Kraft der dir Recht und Hilfe schafft, sei dir Stärke und Licht, dein Heil verlässt dich nicht. Gottes Friede sei mit dir, dass er jetzt und hier schützend bei dir sei!
Deine Wege geh er mit, und bei jedem Schritt stehe er dir bei!
Seine Engel sendet er, um dich sei ein ganzes Heer, tragen dich in der Not wenn dir ein Übel droht.
Gottes Friede sei mit dir, dass er jetzt und hier schützend bei dir sei!
Deine Wege geh er mit, und bei jedem Schritt stehe er dir bei!
Deine Hilfe kommt vom Herrn, der dich schuf, er hilft dir gern.
Er behüte vor Leid nun und in Ewigkeit. Gottes Friede sei mit dir, dass er jetzt und hier schützend bei dir sei!
Deine Wege geh er mit, und bei jedem Schritt stehe er dir bei!

Wir denken oft an dich Hermann!
Gott Schütze dich!!!




geschrieben am 24.11.2019
🎵Ein wunderschönes Lied 🎵
Berge mich in deinem Arm.
Schütze mich mit deiner starken Hand.
Berge mich in deinem Arm.
Schütze mich mit deiner starken Hand.
Wenn die Meere toben, Stürme wehn werd ich mit dir übers Wasser gehen.
Du bist König über Wind und Flut,
mein Herz wird still, denn du bist gut.
Komm, Ruh dich aus bei deinem Gott.
Trau auf ihn und seine große Kraft.
Wenn die Meere toben, Stürme wehn, werd ich mit dir übers Wasser gehen.
Du bist König über Wind und Flut,
mein Herz wird still, denn du bist gut.
Wenn die Meere toben, Stürme wehn, werd ich mit dir übers Wasser gehen.
Du bist König über Wind und Flut,
mein Herz wird still, denn du bist gut.
Wenn die Meere toben, Stürme wehn, werd ich mit dir übers Wasser gehen.
Du bist König über Wind und Flut,
mein Herz wird still, denn du bist gut.

Wir wollen dich jetzt mal
ganz lieb drücken 🤗

geschrieben am 24.11.2019
So schnell vergeht ein Tag!
Der Tag ist vergangen und schon hat der Abend angefangen. Die Ruhe kehrt nun endlich ein, es soll ja auch mal Stille sein. Auch du solltest dich nun ausruhen. Es gäbe immer etwas zu tun.
Wir wünschen dir den Klang des Meeresrauschen, einer angenehmen Musik zu lauschen. Wir wünschen dir die innere Ruhe, gib die Last zumal in eine Truhe, damit diese dich nicht stört und du die Dinge nicht mehr hörst.
Der vergangene Tag zeigt seine Zeit,
er sich wieder dem Ende neigt.
Wachen sollen über dich Engel und Stern, denn wir haben dich wirklich sehr gern. Ein schöner Traum soll dich durch die Nacht begleiten fernab von allen Schwierigkeiten. Wir denken sehr gerne an dich und hoffen, du denkst auch manchmal an uns. Darüber würden wir uns sehr freuen😊 Schön, dass es dich gibt! Gute Nacht, schlaf gut 🛌und träume was schönes 🌜🐞🍀🌛
geschrieben am 24.11.2019
🎶Ein schönes Lied 🎶
Sei gesegnet und behütet von der stärksten Macht der Welt. Sei getragen und geführt von dem Gott, der zu dir hält. Sei getröstet und ermutigt aus der Quelle neuer Kraft. Sei gewiss und unverzagt, wenn du neue Wege wagst. Gott ist mit dir, dein ganzes Leben lang. Gott ist mit dir, nichts ist, was trennen kann. Gott ist mit dir, nichts wird sich ändern daran. Nichts wird sich ändern daran, nichts wird sich ändern daran. Gott ist mit dir! Sei beschützt und gut umsorgt, du bist niemals ganz allein.Sei beruhigt und unbesorgt, Gott wird nichts entgangen sein. Sei befreit und unbelastet, er wird immer nach dir schauen. Sei erleichtert und entspannt, du darfst glauben und vertrauen. Gott ist mit dir, ganz von Anfang an. Gott ist mit dir, dein ganzes Leben lang. Gott ist mit dir, nichts ist, was trennen kann. Gott ist mit dir, nichts wird sich ändern daran. Nichts wird sich ändern daran, nichts wird sich ändern daran. Gott ist mit dir. Sei gelassen und sei heiter, du hast Gott als Rückenwind. Sieh nach vorne und geh weiter, du bist Gottes Lieblingskind! Gott ist mit dir, ganz von Anfang an. Gott ist mit dir, dein ganzes Leben lang. Gott ist mit dir, nichts ist, was trennen kann. Gott ist mit dir, nichts wird sich ändern daran. Nichts wird sich ändern daran, nichts wird sich ändern daran. Gott ist mit dir!

Gott Schütze dich!


geschrieben am 27.11.2019
Für die Adventszeit!
Wir schenken dir diese 4 Kerzen,
von ganzem Herzen und wünschen dir einen besinnlichen Advent,
begleitet von Liebe, Freude
und Gesundheit.
Bei Kerzenschein, leckerer
Weihnachtsbäckerei oder
einem guten Gläschen Glühwein stimmen wir uns auf die Weihnachtszeit ein.






geschrieben am 01.12.2019
🚞🚞🚞 Zug des Lebens 🚞🚞🚞
Lies mal; ist sooo schön! 🚂🚋🚋🚋🚋🚋🚋🚋

Der Zug des Lebens:

Das Leben ist wie eine Zugfahrt, mit all den Haltestellen, Umwegen und Unglücken. Wir steigen ein, treffen unsere Eltern und denken, dass sie immer mit uns reisen, aber an irgendeiner Haltestelle werden sie aussteigen und wir müssen unsere Reise ohne sie fortsetzen. Doch es werden viele Passagiere in den Zug steigen, unsere Geschwister, Cousins, Freunde, sogar die Liebe unseres Lebens. Viele werden aussteigen und eine große Leere hinterlassen. Bei anderen werden wir gar nicht merken dass sie ausgestiegen sind. Es ist eine Reise voller Freuden, Leid, Begrüßungen und Abschied.
Der Erfolg besteht darin: Zu jedem eine gute Beziehung zu haben.
Das grosse Rätsel ist:
Wir wissen nie an welcher Haltestelle wir aussteigen müssen.
Deshalb müssen wir leben, lieben, verzeihen und immer das Beste geben! Denn wenn der Moment gekommen ist, wo wir aussteigen müssen und unser Platz leer ist, sollen nur schöne Gedanken an uns bleiben und für immer im Zug des Lebens weiter reisen!!!
Ich wünsche dir, dass deine Reise jeden Tag schöner wird, du immer Liebe, Gesundheit, Erfolg und Geld im Gepäck hast.
Vielen Dank, an all euch Passagiere, im Zug meines Lebens !!!
Starke Menschen wissen, wie sie ihr Leben in der Reihe halten. Sogar mit Tränen in den Augen können sie mit einem Lächeln sagen: Ich bin ok. Ich schick es dir um zu sagen: Es ist schön, dass es dich gibt.
🚂🚃🚋🚃🚋🚃🚋🚃🚋🚃🚋

.
geschrieben am 02.12.2019
Es ist so traurig😪, schon 4 Monate ohne dich!
Wer meint, Trauer dauert nur eine bestimmte Zeit, hat noch nie einen Teil seines Herzens verloren.
Heute ist wieder so ein Tag wo wir dich unendlich vermissen. Wir möchten mit dir reden, deine Stimme hören, dich umarmen, spüren dass du da bist.
Du fehlst uns sehr! Wir denken oft darüber nach, wie es dir wohl geht dort, wo du jetzt bist. Vergiss niemals, dass immer ein Licht für dich scheint um deine Seele zu wärmen.
Wir sind traurig, dass du gingst, aber dankbar: dass es dich gab. Unsere Gedanken kehren in Liebe immer zu dir zurück.



geschrieben am 02.12.2019
Adventskalender
Ich gäbe dir gerne einen Kalender jetzt im Advent, in dem, versteckt hinter kleinen Türchen, etwas ist, was jeder Mensch braucht und kennt.
Am 1. wäre hinter dem Türchen Verständnis, hinterm 2. Türchen ist Phantasie, hinterm 3. Humor, dann kommt am 4. eine Portion Euphorie,
hinterm 5. Türchen findest du Hoffnung, hinter dem 6. Eine Menge Zeit, öffnest du dann das 7. Türchen, entdeckst du dahinter Geborgenheit,
im 8. Türchen sind Spaß und Freude,
im 9. da ist die Zuversicht, hinterm 10. verborgen sind Kraft und Stärke, im 11. Ist Glück und im 12. Ist Licht, hinterm 13.Türchen, da ist der Glaube, am 14. findest du Menschlichkeit, am 15. Trost
und am 16. Frieden, hinterm 17. Türchen die Zweisamkeit, am 18. findest du gute Gedanken, am 19. Achtung vor Mensch und Tier,
am 20. Hilfe... Fast ist alles offen, zu öffnende Türchen gibt's nur noch vier ...
hinterm 21. Kommt die Freundschaft und am 22. die Toleranz, am 23. die innere Ruhe, am 24. strahlt der Christbaum in seinem Glanz. Hinter dem Türchen am Heiligen Abend sind kleine Geschenke, nicht Reichtum und Geld, hinter diesen Türchen, da ist die Liebe das größte und wichtigste auf dieser Welt. Ich gäb' dir so gerne diesen Kalender, diesen Kalender, jetzt im Advent, doch musst du sie alle selbst in dir finden, die Dinge, die jeder Mensch braucht und kennt.
geschrieben am 06.12.2019
Nachträglich zum Advent!
Zum ersten Advent wünschen wir dir ganz viel Ruhe und Entspannung
im Kreise deiner Liebsten.


Die zweite sagt:
Ich bin das Vertrauen!
Ich bin am verletzlichsten,
und so macht es keinen Sinn,
dass ich weiter brenne.
Nachdem sie gesprochen hat,
weht ein sanfter Hauch zu ihr
und sie erlischt.


3. Advent!
Zauber der Lichter in dunkler Nacht.
Funkeln und glitzern, die Liebe erwacht.
Zauber der Lichter gehen tief ins Herz hinein. Bringt Ruhe und Frieden.
Lässt alle einfach sein.
Zauber der Lichter zeigt auf,
wohin es geht. Das Neue klopft an.
Und es erscheint der Weg.

Wenn wir einen Wunsch frei hätten,
hätten wir gerne all die Menschen wieder, die uns viel zu früh genommen wurden.
Ihr fehlt uns allen sehr😪 🤗💋
geschrieben am 15.12.2019
Ein Kerzenlicht 🕯️
Dieses Lichtlein, leuchtet für all jene Seel'n, die nicht mehr bei uns sein können und uns darum mächtig fehl'n.

Menschen, die uns einst erfreuten,
als sie noch hier unten war'n,
sollen dieses Licht erkennen,
weil wir Sehnsucht offenbar'n.

Es zeigt ihnen unsern Kummer,
Liebe und auch Harmonie,
Hoffnung auf ein Wiedersehen, grenzenlose Sympathie.

Tausend Küsse hoch ins Jenseits, Lichtschweif durch die Finsternis.
Irgendwann, ihr Lieben Engel,
sehen wir uns ganz gewiss!

Alles ist anders und nichts ist mehr
wie es einmal war, denn ihr seit nicht mehr da! Wir vermissen euch alle so😪
geschrieben am 15.12.2019
Hallo Hermann!
An manchen Tagen, wenn ich denke, dass nichts mehr geht, dann schaue ich in den Himmel und rede mit dir.
Du weilst zwar nicht mehr unter uns, doch gibst du mir jeden Tag aufs Neue Kraft weiterzumachen. Dafür danke ich dir von ganzem Herzen!
Du fehlst mir sehr😪

Eine Kerze🕯️für den Frieden, weil der Streit nicht wirklich ruht. Für den Tag voll Traurigkeit, eine Kerze🕯️für den Mut.

Eine Kerze🕯️für die Hoffnung, gegen Angst und Herzensnot, wenn Verzagt sein unseren Glauben heimlich zu erschüttern droht.

Eine Kerze🕯️, die noch bliebe,
als die wichtigste der Welt.
Eine Kerze🕯️ für die Liebe❤️,
weil nur diese wirklich zählt.

Wenn ich wieder sehr traurig bin Hermann, gehe ich in unseren Garten zum Brunnen mit einer Statue drauf, denn ich dir gewidmet habe und Bete leise und spreche auch mit dir - (manchmal sogar laut).
Dann geht es mir wieder besser😊
Ich bitte dich, schau weiterhin auf mich!
Deine Schwester Anni
Brunnen

geschrieben am 15.12.2019
Ein schönes Lied für dich!
Geh auf deinem Weg getrost
und ohne Sorgen.
Geh mit Gottes Segen,
geh in mutig voran.
Geh an seiner Hand
du bist bei ihm geborgen.
Geh mit Gottes Segen voran.
Geh mit Gottes Segen voran!
Er kennt deinen Weg und er kennt
auch dein Morgen.
Er wird einzigartig täglich für dich sorgen.
Er kennt deine Grenzen
und er wird dich tragen.
Auch wenn du und deine Kräfte
auf dem Weg versagen.
Geh auf deinem Weg getrost
und ohne Sorgen.
Geh mit Gottes Segen,
geh ihn mutig voran.
Geh an seiner Hand du bist
bei ihm geborgen.
Geh mit Gottes Segen,
geh ihm mutig voran.
Geh mit Gottes Segen voran!
Geh mit Gottes Segen voran!

Wir wünschen dir noch einen schönen Abend und später eine erholsame Nacht, schlaf gut und träume was schönes 🌜🤗💋🌛
geschrieben am 17.12.2019
Nachträglich zum 4.Advent!
Bleib einmal stehen und haste nicht und schau das kleine stille Licht.
Hab einmal Zeit für dich allein
zum reinen Unbekümmertsein.
Lass diese wilde Welt sich drehn
und hab das Herz, sie nicht zu sehen. Sei wieder Mensch und wieder Kind und spür, wie Kinder glücklich sind. Dann bist du von aller Hast getrennt,
du auf dem Weg hin zum Advent.
Wir wünschen dir einen schönen & ruhigen Advent-Sonntag!
Gott Schütze dich!
geschrieben am 23.12.2019
Hoffnungsgedicht!
Weihnachten ist nicht mehr weit,
wir freuen uns auf diese Zeit.
Hoffnung können wir uns machen,
ein Kind bringt Frieden, Freude, Lachen. Es kam ganz klein in diese Welt und hat sie auf den Kopf gestellt.
Zündet am Baum die Kerzen an,
singt Lieder und dann denkt daran,
was dieser Tag euch sagen will. Vielleicht wird es ja auch kurz still.


Das Kindlein!
Das Kindlein, das Maria hält,
ist Gottes Sohn, der Herr der Welt,
gebor'n so arm auf Erden.

Es kommt zu uns das heil'ge Kind,
die wir so arg verworren sind
in Not und viel Beschwerden.

Der Heiland ist es und der Held,
der wieder alle Feind sich stellt
auf dieser dunklen Erde.

Und wer es mit dem Kinde wagt,
am Ende muß ganz unverzagt,
sehr stark und fröhlich werden.
geschrieben am 24.12.2019
🌲Frohe Weihnachten 🔔
Heilige Nacht!
Still ist es in der Heiligen Nacht!
Alles hält den Atem an wie wenn jemand über alles wacht.
Geht bald ein Lichtlein an.

Ein Kind, das liegt in einem Stall
bei Ochs und Eselein.
Wer Liebe spürt in diesem All,
der ist auf Erden nie allein.

Öffnet die Herzen,
lasst die Freude fließen!
Mögen nicht nur Weihnachtskerzen
Licht auf diese Erde gießen.

Hallo Hermann!
Auch wenn es uns sehr schwer fällt,
dass 1.Mal ohne dich Weihnachten zu
verbringen🌟🌲🔔!
Es ist so traurig für uns alle 😪
Wir wünschen dir von ganzem Herzen

FROHE WEIHNACHTEN

DEINE GESCHWISTER
Bitte Grüße auch "Papa, Mama, Hubert
Leo" von uns... Danke 🤗💋




geschrieben am 24.12.2019
Besuch im Krankenhaus!
Dass habe ich damals am
22.07.2019 für dich geschrieben !!!

Ich habe mich sehr gefreut,
dich persönlich zu sehen 👀,
auch wenn es ein trauriger 😪
Anlass war !!
In deiner Nähe zu sein, tat mir sehr gut Hermann 🤗🤗.
Deine Hände 🖐️✋und dich am Kopf 😎 streicheln, war ein gutes Gefühl
für mich, ich hoffe, auch für dich Hermann 🤗🤗!!
Dass ich dich umarmen 🤗🤗 durfte, war wunderschön! 😍🐞🦋🍀
Danke Brüderchen dafür❤️❤️!
Ich wünsche dir baldige Besserung und eine gute Nacht, schlaf gut und träume was schönes 🌜❤️🌛
Pass auf dich auf okay !!
Lg. von deiner Schwester Anni
geschrieben am 31.12.2019
Für Silvester 2019 🥂
Ein schnelles "Hallo" im alten Jahr,
wir hoffen alle deine Wünsche werden im "Neuen Jahr" wahr.
Viel Glück🐞🍀🐖🍄
und Gesundheit🍎und Zufriedenheit😊 noch dazu, was wir sagen wollen,
bleib einfach du!

Es wackelt spät durch Nacht und Wind, ein Ferkelchen🐖, das lacht 😀 und singt🎶. Es wünscht nur eines,
das ist klar :

ALLES GUTE IM NEUEN JAHR!

PROSIT 2020

SCHÖN, DASS ES DICH GIBT,
WIR VERMISSEN DICH SEHR 🤗💋

Deine Geschwister
geschrieben am 31.12.2019
Gedanken einer Kerze ! 🕯️
Jetzt habt ihr mich entzündet
und schaut in mein Licht.
Ihr freut euch an meiner Helligkeit,
an der Wärme, die ich spende.
Und ich freue mich, dass ich für
euch brennen darf.
Wäre dem nicht so, läge ich vielleicht irgendwo in einem alten Karton - sinnlos, nutzlos.
Sinn bekomme ich erst dadurch,
dass ich brenne. Aber je länger ich brenne, desto kürzer werde ich.
Ich weiß, es gibt immer beide Möglichkeiten für mich :
Entweder bleibe ich im Karton -
unangerührt, vergessen, im Dunkeln -
oder aber ich brenne, werde kürzer,
gebe alles her, was ich habe, zugunsten des Lichtes und der Wärme.
Somit führe ich mein eigenes Ende herbei. Und doch, ich finde es schöner und sinnvoller, etwas herzugeben zu dürfen, als kalt zu bleiben und im düsteren Karton zu liegen. Schaut,
so ist es auch mit euch Menschen!
Entweder ihr zieht euch zurück, bleibt für euch - und es bleibt kalt und leer, oder ihr geht auf Menschen zu und schenkt ihnen von eurer Wärme und Liebe, dann erhält euer Leben Sinn.
Aber dafür müsst ihr etwas in euch selbst hergeben, etwas von eurer Freude, von eurer Herzlichkeit, von eurem Lachen, vielleicht auch von eurer Traurigkeit. Ich meine, nur wer sich verschenkt, wird reicher. Nur wer andere frohmacht, wird selbst froh.
Je mehr ihr für andere brennt,
umso heller wird es in euch selbst.
Ich glaube, bei vielen Menschen ist es nur deswegen düster, weil sie sich scheuen, anderen ein Licht zu sein.
Ein einziges Licht, das brennt, ist mehr
wert als alle Dunkelheit der Welt.
Also lasst euch ein wenig Mut machen
von mir, einer winzigen, kleinen Kerze.
geschrieben am 01.01.2020
Rückblick 2019!
Ein Gebet des Nachdenkens für das vergangene Jahr 2019!
Mein Vater, der im Himmel ist,
geheiligt sei dein Name.
Ich danke dir, dass du dich
im letzten Jahr um mein Herz,
meinen Verstand und um meinen Körper gekümmert hast.
Ich weiß, dass viele der Ereignisse,
die sich im Laufe des Jahres ereignet
haben für mich eine Überraschung gewesen sein mögen, aber keine davon war für dich eine Überraschung.
Ich segne deinen Namen, weil du heilig und meines Vertrauens würdig bist.
Deshalb Ruhe ich in deiner Güte und bitte dich, die Teile von mir zu heilen, die es brauchen und die Teile von mir zu schützen, die ganz und rein sind.
Ich bin mit offenen Armen in dieses Jahr angekommen, mit dem Wissen, dass du eine große Hoffnung und eine Zukunft für mich hast.
Ich habe das Jahr 2019 mit dem Wissen verlassen, dass du wieder alles zu meinem Besten zusammenarbeitet,
weil ich dich liebe und gemäß deinen Absichten berufen worden bin.
Hab deinen Weg, oh Herr und wohin du mich auch führst, ich werde dir folgen!
Denn ich bete dies in dem kostbaren und mächtigen Namen deines Sohnes Jesus, Amen

geschrieben am 11.01.2020
Gedanken an dich ...
Es gibt Menschen🏃, die sind einfach da. Es gibt Menschen, die einfach berühren 🙌. Es gibt Menschen, die hören👂zu. Es gibt Menschen, die einem trotz Entfernung viel näher sind als der Rest der Welt. Du bist so ein Mensch🏃.
Du tust mir in jeder Situation gut!😊
Du nimmst mich, wie ich bin.👩
Du hast einen großen Platz in meinem Herzen❤️bekommen.
Schön, dass es dich gibt Hermann!🏃
Ein großes Dankeschön👋an dich🤗💋
Ich wünsche dir einen schönen Abend und später eine gute Nacht, schlaf gut 🛌 und träume was schönes 🌜🍀🌛
Deine Schwester Anni
Auch von "Karli, Rosi, Rudi,
Franzi und Maria soll ich dir liebe Grüße ausrichten 🤗💋Gute Nacht!







geschrieben am 12.01.2020
Impressum ǀ Infos laut ECG/MG